BRUCKER BRÜCKE

Wir organisieren verschiedene Vorhaben unter dem Dach der neuen sozialen Initiative in Bruck namens „BRUCKER BRÜCKE – das WIR stärken“. Diese Initiative residiert in einer Räumlichkeit, die dankenswerterweise von der Brucker Hans-Kiener-Stiftung zur Verfügung gestellt wurde. Unterstützer, Helfer, Förderer wenden sich bitte per Email an die Initiatoren: aktiv ((hier das at-Zeichen)) ffbaktiv.de


Projekte der Sozialinitiative BRUCKER BRÜCKE:

Open Source-Workshops. Im einen geht es um Linux-Installationen und Hilfe rund um das Betriebssystem und um ein „Raspberry Pi“-Projekt, das im weiteren Verlauf öffentlichen und privaten Kreisen angeboten werden soll. Im zweiten geht es um die Beschäftigung mit Open-Source-Anwendungen auf Windows-Basis, mit Sicherheitsfragen und Alternativen zu in Verruf geratenden Plattformen und Apps.

DemokraTisch in Bruck –  in Zusammenarbeit mit dem Herausgeberkreis des Internetportals „FFB aktiv“ und dem Bündnis „Fürstenfeldbruck im Wandel“:
Monatliche Diskussionen mit Stadträten und sozialen Akteuren zu Fragen der Stadt- und Landpolitik, zu lokalen sozialen und ökologischen Fragen, zu solidarischer Gemeinwirtschaft und demokratischer Bürgerbeteiligung. Die Diskussionsrunden und Infoabende finden ohne Publikumsverkehr statt, werden teilweise live übertragen und teilweise als bearbeitete Videos ins Netz gestellt. Die Presse wird eingeladen.

SozialLotsen – Beratung und Begleitung bei Schwierigkeiten mit Behörden und Verwaltungen – Ein Helferdienst für alle und speziell für Menschen mit Beeinträchtigungen und Behinderungen. Der Verein „Impuls“ steht in allen Problemfällen zur Verfügung: www.peter-schnabl.de/index.php?option=com_content&view=article&id=31&Itemid=307

Verantwortungsvolle Lebensstile – Treffen und Gespräche über Konsum, Arbeiten und Leben in Bruck. Hier geht es um Alternativen in unser aller Konsumverhalten. Um Möglichkeiten, was jeder von uns besser machen kann und um praktische Beispiele, die uns engagierte Menschen bereits vorleben.

LIFE Studio FFB
– Livestreaming übers Internet: Diskussionsrunden mit Stadträten, Kandidaten zu Wahlen, Aktiven der Sozialarbeit und anderen zu aktuellen Fragen der Stadt- und Landpolitik.

MenschenLeben: Videos mit/über Menschen aus der Region. Video-Porträts von Mitmenschen sowie Autoren und ihren Publikationen.

Brucker Stadtbeiräte: Was dürfen, wollen und können sie leisten?
Befragung der Stadtbeiräte über ihre Erfahrungen und ihre Wünsche und Forderungen an die Verwaltung, den Stadtrat und den OB.

Die Sozialinitiative „BRUCKER BRÜCKE – das WIR stärken“ hat ein Selbstverständnis herausgegeben, das hier gelesen werden kann.

Das „Brucker Tagblatt“ berichtete am 18.5.19 über unsere Initiative:


INFO
Die Einrichtung Peter Schnabl, Fort- und Weiterbildung
bietet mit ihrem Angebot „Impuls“ Kundinnen und Kunden des Jobcenters, Arbeitslosen wie sozial Benachteiligten individuelle Unterstützung bei der Arbeitsuche und der Bewältigung individueller persönlicher Probleme.
Mehr Infos auf unserer Seite SOZIALLOTSEN.

Werbeanzeigen